loading

Haus Schenk

Auftraggeber Privat
Status 2004 fertiggestellt
Leistung Generalplanung LPH 1-9
Projektdaten Nutzfläche: 280 m²
Projektinfo Das Wassergrundstück am Niederneundorfer See liegt im Ortsteil Heiligensee in Berlin Reinickendorf. Der zweigeschossige Baukörper schließt an einen eingeschossigen Seitenflügel mit Dachterrasse an. Der sich so bildende Gartenhof wird durch eine Betonfertigteilwand und einen Abstellraum mit Werkstatt zu den südlich angrenzenden Kleingärten abgeschlossen. Außenbündige Holz-Aluminiumfenster, eine innenliegende Regenentwässerung und der Verzicht auf vorspringende Bauteile unterstreichenden den klaren, kubischen Charakter des Gebäudes. Die Fassade wurde mit einer Holzverschalung aus Sibirischer Lärche ausgeführt. Das Gebäude verfügt über eine Erdwärme-Heizung (Sole-Wasser-Prinzip) und eine Solarthermische Anlage zur Brauchwasser- und Heizwassererwärmung.